Buchungs-Hotline: +49 (0) 7633 - 57 16
German English French Italian Russian Spanish

Die Hohlandsburg - Der Aussichtspunkt der großen Gefühle

Hohlandsburg Elsass FrankreichHohlandsburg Elsass FrankreichHohlandsburg Elsass FrankreichHohlandsburg Elsass FrankreichHohlandsburg Elsass Frankreich
Der Aussichtspunkt der großen Gefühle!
In strategisch günstiger Lage Auf einer Bergkuppe errichtet, bietet die Hohlandsburg an einem strategischen Ort, der leicht zu befestigen war, einen umfassenden Rundblick. Die hohen Befestigungsmauern aus Granitquadern, die aus dem anstehenden Fels herausgehauen wurden, umschließen einen grossen Hof, der im Norden vom Oberen Schloss überragt wird.

Eine vorgeschichtliche Siedlung
Schon in der Bronzezeit (ca. 1300 bis 750 v. Chr.), war dieser Ort von Menschen besiedelt. Die Ausgrabungen haben Teile einer von Ringmauern umschlossenen Siedlung zutage erbracht. 

Die Geschichte der Hohlansdsburg im Überblick 
An einer Stätte erbaut, die schon in der Bronzezeit besiedelt war, wurde die Hohlandsburg 1279 von Siegfried von Gundolsheim, Vogt von Colmar, auf Veranlassung der Habsburger errichtet. Schrittweise liessen die Grafen von Lupfen sie im 14. und 15. Jh. und Lazarus von Schwendi, Heerführer und Berater der Habsburger, im 16. Jh. befestigen und ausbauen. Im Dreissigjährigen Krieg wurde die Burg geschleift.

Ein zu Kultur und Fremdenverkehr berufener Ort
In der bereits 1840 unter Denkmalschutz gestellten Burg, die seit 1985 Eigentum des Conseil Général du Haut-Rhin ist, entstand in den letzten Jahren eine riesige Baustelle zur Aufwertung des kulturellen Erbes und des Fremdverkehrspotenzials.Neue Empfangs- und Ausstellungsräume, ein Café-Restaurant, ein Freilichttheater usw. begrüßen zahlreiche Veranstaltungen.

FÜHRUNGEN UND WORKSHOPS
Entdecken Sie mit einem Führer während einer Stunde die Geschichte und die bedeutendsten Figuren der Burg !
Die Leistung kann an jede Art von Gruppe in Abhängigkeit von der Altersstufe, den Interessensschwerpunkten und der zur Verfügung stehenden Zeit perfekt angepasst werden. Sie haben zudem die Möglichkeit, einen Workshop für Ihre Gruppe zu buchen. THEMENANGEBOTE Spielerische, kulturelle und sportliche Angebote Verbringen Sie Augenblicke der Geselligkeit und machen Sie eine einzigartige Erfahrung im Rahmen eines Tages oder Halbtagesausflugs, zusammengestellt aus zahlreichen Aktivitäten.

Gestalten Sie Ihr Programm nach Ihren Wünschen !
Schatzsuche, Geocaching.
Mittelalterliches Turnier in Form einer Olympiade :
Bogenschießen, Tjoste, Baumstamm - oder Hufeisenwerfen,
Schwerter- und Rüstungsworkshop mit Kettenhemdwettbewerb.
Klettern : Via-Corda-Parcours.
Alte Spiele.
Speziell für Kinder : Entdeckungsheft, Schminken, spielerische
Workshops, Hüpfburg usw.

So finden Sie die Hohlandsburg:
Route des Cinq Châteaux
68920 Wintzenheim